Cialis online günstig kaufen rezeptfrei

Was sind die Regeln, um Cialis in Deutschland legal online zu kaufen?

Cialis wurde ursprünglich von Eli Lilly unter Patentschutz hergestellt, aber heute gibt es viele generische Alternativen auf dem allgemeinen Markt, was eine breitere Verfügbarkeit bedeutet. Da es sich jedoch um ein Potenzmittel handelt, ist es verschreibungspflichtig, und das bedeutet, dass ein zusätzlicher Schritt erforderlich ist, bevor man das Medikament legal in einer Online- oder physischen Apotheke erwerben kann.

Ist es möglich, Cialis 20mg ohne Rezept zu bestellen?

Da ED-Pillen so beliebt und weit verbreitet sind, gibt es auch rezeptfreie Versionen online, aber wir empfehlen, sich an das Gesetz zu halten. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sie für den Kauf von Cialis nicht bestraft werden können, egal ob Sie ein Rezept haben oder nicht, da es sich nicht um ein Betäubungsmittel handelt. Sie können Cialis in Deutschland ganz einfach legal kaufen, zum Beispiel hier!

Allgemeine Informationen

Was ist Cialis?

Cialis ist ein Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer zur Behandlung von Potenzproblemen bei Männern, die ihre Schwierigkeiten lindern wollen. Es ist auch zur Behandlung von erektiler Dysfunktion und PHB zugelassen.

Was ist der Hauptbestandteil von Cialis?

Der Hauptwirkstoff des Medikaments ist Tadalafil. Es war der zweite PDE5-Hemmer, der nach Sildenafil (dem Wirkstoff von Viagra) im Jahr 2003 von der Europäischen Arzneimittelagentur zugelassen wurde.

Was bewirkt Cialis?

Die Funktion des Medikaments ist ähnlich wie bei anderen Potenzmitteln: Es entspannt die arteriellen Blutgefäße im Genitalbereich und ermöglicht so einen reibungsloseren und besser funktionierenden Blutfluss.

Wie wird Cialis üblicherweise verwendet?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Cialis 20 mg zu verwenden. Die erste ist die Einnahme einer schwächeren Tagesdosis, z. B. 5 mg, und die zweite ist die gelegentliche Einnahme einer stärkeren Dosis bei Bedarf - 1 Tablette oral etwa eine halbe Stunde vor der gewünschten Wirkung.

Kann Cialis mit dem Essen eingenommen werden?

Im Gegensatz zu anderen Potenzmitteln hat die Einnahme von Nahrungsmitteln keinerlei Auswirkungen oder abschwächende Wirkung auf das betreffende Potenzmittel.

Dauert es lange, bis die Wirkung von Cialis einsetzt?

Wahrscheinlich müssen Sie 30-45 Minuten warten, bis das Medikament seine Wirkung entfaltet, und innerhalb von zwei Stunden hat es seine volle Wirkung. Wenn Sie Cialis täglich einnehmen, brauchen Sie jedoch nicht zu warten.

Kann man Cialis verwenden, wann immer man will?

Es ist nie eine gute Idee, Potenzmittel mehr als einmal alle 24 Stunden zu verwenden, und die stärkeren Dosen sollten nicht einmal regelmäßig eingenommen werden. Ansonsten gibt es aber keine zeitlichen Einschränkungen.

Ab welchem Alter kann man mit der Einnahme von Cialis 20mg beginnen?

Für das Potenzmittel gibt es keine Altersbeschränkung, außer dass der Patient über 18 Jahre alt sein sollte und tatsächlich eine Linderung benötigt.

Wirkung

Was bewirkt Cialis?

Der Hauptzweck des Potenzmittels ist die Erleichterung und Unterstützung des Geschlechtsverkehrs mit der Fähigkeit, eine Erektion zu erzeugen und aufrechtzuerhalten.

Wie merken Sie, dass Cialis in Ihrem Körper zu wirken begonnen hat?

Sie werden die Wirkung bemerken, wenn Sie sich in einer sexuellen Situation befinden oder stimuliert werden. Wenn Sie eine stärkere Wirkung wünschen, sollten Sie mit Ihrem Arzt über die Möglichkeit einer höheren Dosis sprechen.

Wie lange ist die Wirkungsdauer von Cialis?

Potenzmittel mit dem Wirkstoff Tadalafil haben mit bis zu 36 Stunden die längste Wirkdauer von allen. Aus diesem Grund wird es auch als "Wochenendpille" bezeichnet, da es die sexuelle Leistungsfähigkeit von Freitagabend bis Sonntagmorgen unterstützt.

Verlängert Cialis die Leistungsfähigkeit erheblich?

Eines der Ziele des Medikaments ist es, eine ausreichend lange Erektion aufrechtzuerhalten, aber es ist nicht zur Vorbeugung von Krankheiten zugelassen, die eine vorzeitige Ejakulation verursachen.

Wann wird Cialis aus dem Körper ausgeschieden?

Die Substanz verlässt den Körper, wenn die Wirkung nachlässt, d. h. sie sollte nach Ablauf der Wirkungsdauer ausgeschieden werden.

Kann Cialis 20 mg die Größe des Penis erhöhen?

Die Inhaltsstoffe des Medikaments führen nicht zu einer Vergrößerung des Penis, aber es kann sich so anfühlen, wenn Sie in der Vergangenheit Schwierigkeiten hatten, einen vollständig erigierten Penis zu bekommen.

Ist Cialis immer wirksam gegen BPH?

Experten sind sich einig, dass das Medikament hervorragend zur Bekämpfung der so genannten benignen Prostatahyperplasie geeignet ist, aber Sie müssen kleinere und tägliche Dosen einnehmen.

Cialis 20mg Preis

Wie hoch ist der Preis von Cialis in Deutschland in Online-Apotheken?

Der Preis von Cialis in Deutschland kann je nach Hersteller, Packungsgröße, Dosis und vor allem je nach Händler stark variieren. Unsere Apotheke arbeitet direkt mit den Herstellern von Tabletten gegen erektile Dysfunktion zusammen, so dass wir Ihnen anbieten können, Cialis online günstig zu kaufen mit schneller diskreter Lieferung zu Ihnen nach Hause.

Wie können wir die Preise noch niedriger halten, um Cialis günstig zu kaufen?

Sie finden die besten Preise auf unserer Website, weil wir die Kosten für die Apotheken und das Personal in den Geschäften eliminieren, und wir kaufen ständig große Bestände unserer Produkte. Bitte wählen Sie ein größeres Paket von Cialis für einen noch niedrigeren Preis!

Cialis Dosierungen

Welche Dosierungen gibt es für Cialis?

Die Menschen brauchen verschiedene Dosierungen, die von einer Vielzahl von Faktoren abhängen, so dass potenziellen Kunden mehrere zur Auswahl stehen. Nachfolgend finden Sie eine Liste der gängigsten Dosierungen sowohl für generisches als auch für Original-Cialis:

Empfohlene Dosierung

Milligramm

Sehr geringe Dosis für die tägliche Einnahme bei Risikopatienten geeignet. Gibt es nur in generischen Alternativen

2.5 mg

Milde Dosierung für den regelmäßigen Gebrauch. Nur in generischen Marken erhältlich

5 mg

Häufigste Dosis für die kontinuierliche Einnahme und die Einnahme bei Bedarf. Wird sowohl als Cialis als auch als Generikum angeboten.

10 mg

Extra starke Dosis, geeignet für die Einnahme bei Bedarf für Patienten mit schweren Problemen. Kann in allen Tadalafil Pillen für erektile Dysfunktion gefunden werden.

20 mg

Gibt es eine empfohlene Anfangsdosis für Cialis?

Ihr Hausarzt wird Ihnen wahrscheinlich eine Anfangsdosis empfehlen, je nachdem, ob Sie regelmäßig oder nur zu besonderen Anlässen einnehmen. Aber 5 oder 10 mg sind die gängigsten Anfangsdosen.

Gibt es eine Standarddosis von Cialis, die Ärzte häufig empfehlen?

Wenn Sie schwere Probleme haben, ist es nicht verwunderlich, wenn Sie eine niedrigere Dauerdosis erhalten, aber Sie können auch ein Rezept für viele starke 20-mg-Tabletten bekommen. Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Dosis für Sie geeignet ist.

Kann eine doppelte Dosis eine stärkere Wirkung haben?

Manche Menschen glauben, dass die doppelte oder noch höhere Dosis die Wirksamkeit des Arzneimittels erhöht, aber Tatsache ist, dass Dosen von mehr als 20 mg nur selten vorkommen. Daher sollten Sie sich davor hüten, 40 mg oder noch stärkere Dosen auszuprobieren.

Cialis kaufen Informationen

Wo kann man Cialis 20 mg diskret und sicher kaufen?

Die Marke Cialis ist in den meisten Apotheken des Landes zu finden. Sie können Cialis ganz einfach in unserer Online-Apotheke bestellen. Wir bieten Diskretion, niedrige Preise für Cialis, schnelle Lieferung und die Möglichkeit, Cialis ohne Rezept zu kaufen.

Ist Cialis normalerweise in Apotheken in der Nähe erhältlich?

Sie können das Medikament in fast jeder Apotheke erhalten, aber nichts ist so nah, wie die Pillen über das Handy in Ihrer Tasche oder den Computer auf Ihrem Schreibtisch zu bestellen. Darüber hinaus haben Online-Apotheken viele Vorteile, die wir bereits erwähnt haben.

Verschreibungspflichtige Pillen für erektile Dysfunktion

Ist es möglich, echtes Cialis online zu kaufen, ohne ein Rezept?

Potenzmittel sind immer rezeptpflichtig, aber unsere Online-Apotheke hat eine Lizenz in den EU-Ländern, die es uns ermöglicht, Cialis ohne Rezept zu kaufen.

Wie bekomme ich ein ärztliches Rezept?

Sie sollten einfach ein ärztliches Rezept erhalten, indem Sie zu Ihrem Gesundheitszentrum gehen und den Arzt um eine Untersuchung oder Beratung bitten. Es wird nämlich immer einfacher, Rezepte für Impotenzmittel zu bekommen. Diese Dokumente können Sie dann Ihrer Online-Bestellung beifügen. Sie können auch spezielle Online-Formulare ausfüllen, um zu prüfen, ob Sie für das Medikament in Frage kommen.

Warum ist Cialis nicht rezeptfrei erhältlich?

Die Behörden der Länder sind bestrebt, die Gesundheit ihrer Bürger zu schützen, und erektile Dysfunktion kann eine sekundäre Ursache für schwerwiegendere Gefäß- und Herzkrankheiten sein. Daher sollten Patienten mit diesem Problem von einem Arzt untersucht werden, bevor sie eine Behandlung mit Potenzmitteln beginnen, für den Fall, dass sie etwas Schlimmeres entdecken.

Alternativen

Welche gleichwertigen Potenzmittel können mit Cialis verglichen werden?

Es gibt unendlich viele Potenzmittel mit den gleichen Wirkstoffen wie Cialis, aber auch eine Reihe von anderen, die ebenso klassisch sind wie das betreffende Potenzmittel. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Viagra;
  • Spedra;
  • Kamagra
  • Levitra.

Was sind die natürlichen Alternativen zu Cialis?

Einige Menschen weisen darauf hin, dass natürliche Heilmittel oder eine Umstellung der Ernährung die gleiche Wirkung haben können wie ein verschriebenes Potenzmittel, und das sind die wichtigsten Beispiele:

Inhaltsstoffe

Behauptete Wirkungen

Brombeeren, fetter Fisch, Rotwein

Verbessert den Blutfluss

Steak, Bananen, Austern

Erhöht den Sexualtrieb

Grünes Gemüse, Nüsse, ballaststoffreiche Getreideprodukte

Fördert das Durchhaltevermögen

Cialis und andere ED-Pillen im Vergleich

Was sind die Unterschiede zwischen Cialis, Viagra und Levitra?

Das Medikament Cialis wird oft mit seinen Gegenstücken verglichen, daher möchten wir im Folgenden eine klärende Tabelle präsentieren:

Potenziale und Wirksamkeit

Cialis

Levitra

Viagra

Auswirkung auf den Lebensmittelkonsum

Keine Wirkung/sehr geringe Wirkung

Kann das Einsetzen der Wirkung verzögern

Kann das Einsetzen der Wirkung verzögern

Dauer der Maßnahme

36 Stunden

4-5 Stunden

4-6 Stunden

Wirksame Maßnahmen

81%

92%

82-84%

Kann Cialis besser sein als Medikamente wie Viagra?

Cialis 20mg kann eine gute Wahl sein, wenn Sie eine kontinuierliche, langfristige Behandlung benötigen oder wenn Sie Hilfe bei Problemen jenseits der Potenz benötigen, aber es gibt Vor- und Nachteile bei allen Varianten.

Alkoholkonsum

Ist Alkoholkonsum mit Cialis gefährlich?

Da ein Alkoholkonsum von mehr als 0,8 Promille die Fähigkeit, einen Harten zu bekommen, aufgrund der Senkung des Blutdrucks stark beeinträchtigt, ist es kaum eine gute Idee, zu trinken, wenn man die volle Wirkung des Potenzmittels erzielen will. Die Mischung ist jedoch relativ sicher.

Welcher Abstand wird zwischen der Einnahme von Cialis und dem Trinken von Alkohol empfohlen?

Es besteht keine Gefahr, wenn Sie die Pille mit mäßigem Alkoholkonsum (z. B. 1-2 Einheiten) mischen, und daher gibt es keine Empfehlung, wie lange Sie zwischen den Substanzen warten sollten. Achten Sie nur darauf, dass Sie nicht zu viel Rauschmittel im Körper haben, bevor Sie eine Dosis einnehmen.

Cialis-Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen von Cialis sollte ich beachten?

Diese Tabletten gegen erektile Dysfunktion können die folgenden Nebenwirkungen verursachen:

Nebenwirkungen

Rarität

Rückenschmerzen, verstopfte Nase, Bein- und Armschmerzen, Verdauungsstörungen, Gesichtsrötung, Kopfschmerzen

1-10 von 100

Übelkeit, Hautausschlag, Magenschmerzen, Müdigkeit, Schwindel, Reflux, Atembeschwerden, Erbrechen, geschwollene Knöchel, Füße und Hände

1-10 von 1000

Verschwommenes Sehen, Augenschmerzen, blutiger Urin, verlängerte Erektion, Herzklopfen, Nasenbluten, Blutdruckschwankungen, Tinnitus.

1-10 von 1000

Sehverlust oder -beeinträchtigung, vorübergehender Gedächtnisverlust, Krampfanfälle, Priapismus, Ohnmacht, Schwitzen, Blut im Sperma, Penisblutung

1-10 von 10,000

Rote Augen, Hörverlust oder Taubheit, geschwollene Augenlider

1-10 von 10,000

Ist es möglich, die aufgeführten Nebenwirkungen selbst zu verhindern?

Wenn Sie das Arzneimittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion sorgfältig und gemäß den Anweisungen Ihres Arztes anwenden, können Sie das Risiko von Nebenwirkungen verringern, aber nicht vollständig verhindern.

Fragen zur Überdosierung

Welche Dosis von Cialis ist groß genug, um als Überdosierung zu gelten?

Eine Dosis, die über die ärztlichen Anweisungen hinausgeht, kann als Überdosierung angesehen werden, insbesondere wenn sie 20 mg überschreitet.

Kann man eine Überdosierung erkennen, bevor es zu spät ist?

Meistens äußert sich eine Überdosierung in Form von schlimmeren oder stärkeren Nebenwirkungen, also achten Sie darauf. Zum Beispiel können Sie starke Kopfschmerzen oder Sehstörungen bekommen.

Was ist zu tun, wenn Sie versehentlich eine Überdosis Cialis eingenommen haben?

Wenn Sie wissen, dass Sie eine Überdosis des Potenzmittels eingenommen haben, müssen Sie schnell die Nummer 112 anrufen, da diese Sie mit der Giftnotrufzentrale oder dem örtlichen Krankenhauspersonal verbinden kann, das Ihnen helfen kann.

Vorsichtsmaßnahmen

Gibt es Warnhinweise, die Sie laut Arzt beachten sollten, bevor Sie Cialis 20 mg einnehmen?

Bevor Sie das Mittel gegen erektile Dysfunktion anwenden, sollten Sie wissen, dass es ausschließlich für erwachsene Männer mit Potenzproblemen bestimmt ist. Es sollte immer mit Vorsicht verwendet werden, aber vor allem von Menschen, die:

  • die andere Medikamente einnehmen
  • die gerade einen Schlaganfall erlitten haben
  • eine Tadalafil-Allergie oder eine Allergie gegen andere Inhaltsstoffe haben
  • die kürzlich einen Herzinfarkt oder eine andere Herzerkrankung hatten
  • einen abnormalen Blutdruck haben
  • Sie hatten schon einmal einen "Schlaganfall im Auge
  • Leukämie, Multiples Myelom oder Sichelzellenanämie
  • Sie haben eine Peniserkrankung
  • an einer schweren Nieren- oder Lebererkrankung leiden.

Darf man Potenzmittel miteinander mischen?

Es ist in Ordnung, jeweils nur ein Potenzmittel einzunehmen, sie sollten also unter keinen Umständen miteinander gemischt werden.

Wer sollte Cialis meiden?

Kinder, Menschen mit den oben genannten Erkrankungen und Frauen sollten Cialis nur mit ärztlicher Genehmigung einnehmen.

Gibt es Lebensmittel, die nicht zusammen mit Cialis eingenommen werden sollten?

Alle Arten von Lebensmitteln können mit dem Medikament gemischt werden, mit Ausnahme von superfetten und großen Mahlzeiten und Grapefruitsaft, die negative Auswirkungen auf die Ergebnisse haben können.

Welche spezifischen Medikamente sollten nicht mit Cialis gemischt werden?

Sie sollten immer vorsichtig mit der Verwendung von Cialis sein, wenn Sie bereits Medikamente einnehmen, aber diejenigen, die definitiv nicht mit dem Potenzmittel eingenommen werden sollten, sind:

Medikation

Ursache der Nebenwirkungen

Nitrate

Medikamente mit Nitraten lindern die Angina pectoris, und Cialis kann ihre Wirkung verstärken. Die Mischung ist streng verboten.

Stickstoffoxid-Donatoren

Wie Nitrate werden Stickstoffmonoxid-Donatoren zur Bekämpfung von Angina pectoris eingesetzt, so dass sie ähnliche Nebenwirkungen hervorrufen.

Riociguat

Dieses Medikament wird zur Behandlung von Bluthochdruck in der Lunge eingesetzt, und es hat sich gezeigt, dass Potenzmittel die blutdrucksenkende Wirkung verstärken.

Mehr über Cialis 20mg

Wie lange nach einer Operation darf ich eine Cialis 20mg Tablette einnehmen?

Operationen im Beckenbereich, radikale, nicht nervenschonende Prostatektomien oder andere anspruchsvolle Operationen in der Leistengegend können dazu führen, dass Sie auf die Einnahme der Potenzpillen verzichten müssen. Auch bei anderen chirurgischen Eingriffen kann es erforderlich sein, dass sich der Körper ohne die Wirkung des Arzneimittels erholen muss, daher sollten Sie vor der Einnahme mit Ihrem Arzt sprechen.

Wie sieht die Cialis-Pille aus?

Die Cialis-Tablette ist eine Filmtablette, die mandelförmig ist und eine hellgelbe Farbe hat. Auf einer Seite steht C 10 (oder eine andere Angabe der mg-Anzahl).

Hilft das ED-Medikament der Libido?

Keiner der Inhaltsstoffe trägt wesentlich zur Steigerung des Verlangens bei, aber ein gutes Sexualleben und eine bessere Leistung können zur Libido beitragen.

Gilt Cialis als Suchtmittel?

Da die Inhaltsstoffe nicht süchtig machen, ist das Risiko, süchtig zu werden, sehr gering, aber manche Menschen lassen sich von der Freude über die Ergebnisse anstecken.